Filme aus dem Iran und aus Afghanistan (OmU)

Das Willkommensbündnis Steglitz-Zehlendorf lädt ein zu einer interkulturellen Themenwoche im Bali Kino Zehlendorf

Geschichten aus Teheran
Geschichten aus Teheran
Geschichten aus Teheran

Sieben sehr unterschiedliche Alltagsgeschichten geben einen Einblick in die iranische Gesellschaft der Gegenwart.


Sonita
Sonita
Sonita

Der Dokumentarfilm zeigt, wie Sonita Alizadeh aus Afghanistan gegen alle Widerstände darum kämpft, um ihren Traum, Rapperin zu werden, zu verwirklichen.


Raving Iran
Raving Iran
Raving Iran

Es geht um das gefährliche Leben zweier Brüder in der Underground-Techno-Szene Teherans. Dann kommt die Einladung zum weltgrößten Techno-Festival in der Schweiz.


Kinder des Himmels
Kinder des Himmels
Kinder des Himmels

ist ein wunderschöner, gefühlvoller Film über den Zusammenhalt eines Geschwisterpaars aus einem Armenviertel Teherans. Er begeistert Kinder und Erwachsene gleichermaßen.


jeweils 18.00 Uhr

DO 19.10.2017 Geschichten aus Teheran
FR 20.10.2017 Raving Iran
SA 21.10.2017 Geschichten aus Teheran
SO 22.10.2017 Sonita
MO 23.10.2017 Sonita
DI 24.10.2017 Raving Iran
MI 25.10.2017 Geschichten aus Teheran

jeweils 16.00 Uhr

DO 19.10.2017 Kinder des Himmels
FR 20.10.2017 Kinder des Himmels

Eintritt: 7,- €, ermäßigt 4,- € (gilt auch für Ehrenamtliche und Geflüchtete), Kinder 2,50 €

Alle Filme werden in den Originalsprachen mit deutschen Untertiteln gezeigt. Der Vorverkauf ermäßigter Karten findet über das Willkommensbündnis Steglitz-Zehlendorf statt. Wenden Sie sich bitte an info@wikobuesz.berlin.

Geschrieben von
Mehr von Redaktion

* NEU* kulturTÜR Redaktionsitzung ab Februar 2019 mittwochs 15-17 Uhr! * NEU *

MACHEN SIE MIT  bei unserer mehrsprachigen Zeitung von, mit und für (neue)...
mehr