Jeib al-Tajir („Des Kaufmanns pralle Taschen“)

Foto: Hareth Almukdad

Ein Rezept von Hiba Hamdan


(für 4 Personen) 16 Toastbrot-Scheiben, 2 Eier, 150 g Semmelbrösel, 250 g Hähnchenbrust, in kleine Stücke geschnitten, 100 g Mais, 1 Paprika, in kleine Stücke geschnitten, 100 g Mozzarella, gerieben, Mayonnaise, 2 Knoblauchzehen, 1 TL Pfeffer, 1 TL Salz ,Öl zum Ausbacken, Salatblätter zum Dekorieren


Zubereitung der Füllung

In einem Topf Öl mit dem zerdrückten Knoblauch und den Paprikastückchen langsam erhitzen. Die Hähnchenbruststückchen hinzugeben, mit Pfeffer und Salz würzen und gar werden lassen. Sobald Fleisch und Gemüse zart sind, den Mais und den geriebenen Mozzarella dazugeben.

Zubereitung der Toastbrote

Zwei Toastbrot-Scheiben übereinanderlegen und mit einem Nudelholz kräftig über die Scheiben rollen, sodass sie fest aneinanderhaften. Dann einen Kreis ausstechen (z. B. mithilfe eines Glases). Anschließend in verquirltes Ei tauchen und danach in Semmelbrösel wenden. Nun in reichlich erhitztem Öl ausbacken, bis der Toast von beiden Seiten goldbraun ist. Danach halbieren, sodass zwei Beutelchen entstehen. Die Beutelchen innen zuerst mit Mayonnaise bestreichen, anschließend mit Salatblättchen und ein wenig von der Hähnchen-Gemüse-Masse füllen.

Guten Appetit !

Authors

Schlagworte dieses Artikels
, ,
Geschrieben von
Mehr von Hiba Hamdan

Petefur (Butterkekse)

Ein Rezept von Hiba Hamdan Diese schmackhaften Kekse werden in Syrien in...
mehr